Geisterhaftes mit den Rauhnachtssagen

Donnerstag, 5. Januar 2013, 20 Uhr

Kultur- und Bildungszentrum Seidl Mühle, Großer Saal, Mühlenstr. 19

Vollmondkonzert zum Neuen Jahr

Geisterhaftes mit den Rauhnachtssagen

Gar schaurige Geschichten werden vorgetragen - Wildes, Tobendes, Merkwürdigkeiten von den Rauhnächten lassen aufhorchen. Um die Zeit zwischen dem 21. Dezember und dem 6. Januar ranken sich Sagen, viel Unheimliches, Unglaubliches.

Autor Karl-Heinz Rummel erzählt geisterhaft Rauhes. Erholung und Beruhigung - das Ensemble "Nagl Musi" spielt einflechtend auf, unterhält mit kurzweiliger überraschender Musik - sorgt für Entspannung mit herzerfrischend-lebhaftem Mix aus Alpenland und Afrika - ein spannendes Szenario.

Eintritt: 14 Euro

VVK bei Foto Sexauer, Ismaning, Reisingerstr. 22 ab 10.12.2012

Gesine Vogel, arsNoah Kulturkreis Ismaning e.V.

arsnoah grün unten
© Atelier Mair 2007 - 2017